1894-2019: 125 Jahre international koordiniertes Gletscher-Monitoring

Aletschgletscher

Das 125-jährige Jubiläum des World Glacier Monitoring Service (WGMS) am Geographischen Institut hat in den Medien für reges Interesse gesorgt.

Dass die Gletscher dieser Erde in den letzten Jahren massiv zurückgegangen sind, wissen wir so genau, weil sie seit mehr als 100 Jahren erforscht werden. Aber auch die Arbeit der Gletscherforscher ist nicht mehr dieselbe, wie noch vor ein paar Jahren.
Wie sich die Arbeit von Gletscherforschern verändert
Deutschlandfunk Nova, 20. August 2019

Michael Zemp zu Gast im Morgengespräch
Rai Südtirol, 16. August 2019

Magdalena Seebauer

News