Medizintourismus: Schwerkranke aus Afrika lassen sich in Indien behandeln

indisches krankenahus

Viele der internationalen Patieninnen und Patienten, die sich in Indien medizinisch behandeln lassen, kommen aus armen Ländern. Oft haben sie keine andere Wahl, sagt Heidi Kaspar in Jeune Afrique (französisch).

Sabina Mächler

News