Velo- und Fussverkehr in der Corona-Zeit

Wie bewegen wir uns in unseren Städten angesichts einer globalen Pandemie? Wie hat sich der Lockdown auf die Bewegung ausgewirkt? Wie tragen wir einem Stadtverkehr Rechnung, der Social Distancing erfordert?

visualization bicycle travel
Velo- und Fussverkehr in Zürich: Verhältnis aktueller Tageswerte zum Referenzwert (mittlerer täglicher Verkehr zwischen dem 3. Januar und 6. Februar 2020)

Mit Open Source Daten visualisieren wir den Velo- und Fussverkehr. Die Visualisierung zeigt die Rolle des Wetters, des Wochentags, der Freizeit- und Sportaktivitäten und der Einhaltung von Lockdown-Massnahmen. Damit ermöglicht sie eine sichere und nachhaltige städtische Verkehrsplanung.

Velo- und Fussverkehr in Zürich
Velo- und Fussverkehr in Basel
Fussverkehr in Stadtzentren in ganz Deutschland
Öffentlicher Fahrradverleih in London
Veloverkehr in New York City

Sämtlicher Code für die Analyse der Daten und der Code hinter den jeweiligen Webseiten ist auf GitHub unter einer offenen Lizenz zur Weiterverwendung zur Verfügung.

Konzipiert und implementiert von
Ross Purves - Department of Geography, University of Zurich
Ralph Straumann - EBP, Data Science Team, Zurich
Jo Wood - giCentre, City, University of London