Zwei Studiengänge am Geographischen Institut

Schon in den 1960er Jahren bot die Universität Zürich neben dem Studiengang «Geographie» auch einen Abschluss in Geologie an. Dieser wurde später zu «Geowissenschaften» umbenannt und 2012 inhaltlich als «Erd­system­wissen­schaften» neu ausgerichtet. Ab 2017 stieg die Zahl der Studierenden markant an. 

Geographiestudium
Wegleitung zum Geographiestudium aus dem Jahr 1972