Dozierende

Informationen für Dozierende und Kursautoren

Wie kann ich einen einfachen OLAT-Kurs erstellen?
Dazu brauchen Sie Autorenrechte. Beantragen Sie diese beim OLAT-Support der Zentralen Informatik (support@olat.uzh.ch). Sobald Sie Autorenrechte haben, finden Sie in der Navigationsleiste am oberen Bildschirmrand die zusätzlichen Tabs "Autorenbereich", "Fragenpool" und ggf. auch "Campuskurse". Klicken Sie zunächst auf "Autorenbereich" und dann auf das Icon "Erstellen". Wählen Sie dort "Kurs" aus und folgenden Sie den weiteren Anweisungen. Eine ausführliche Anleitung zum Erstellen von Tests finden Sie hier.

Woran erkenne ich, ob ich Autorenrechte habe? Wo erhalte ich Autorenrechte?
Nutzer ohne Autorenrechte sehen in der Navigationsleiste am oberen Bildschirmrand lediglich die Tabs "Kurse" und "Gruppe". Wenn Sie Autorenrechte haben, so sehen Sie darüber hinaus dort auch die Tabs "Autorenbereich", "Fragenpool" und ggf. auch "Campuskurse". Wenn Ihnen diese Tabs fehlen, beantragen Sie die Autorenrechte beim OLAT-Support der Zentralen Informatik (support@olat.uzh.ch).

Wie gehe ich vor, wenn weitere Personen meinen Kurs editieren sollen?
Sie müssen diese Personen zu "Besitzern" Ihres Kurses ernennen. Gehen Sie dabei wie folgt vor:

  • den Kurs starten
  • oben links auf "Werkzeuge" und dann auf "Mitgliederverwaltung" klicken
  • den Button "Mitglied hinzufügen" klicken
  • in die Suchmaske das Feld "Nachname" (und ggf. auch das Feld "Vorname") ausfüllen und auf den Button "Suchen" klicken
  • in der Trefferliste in der Zeile, in der die gewünschte Person gelistet ist, auf "Auswählen" klicken
  • "Weiter" klicken
  • unter "Berechtigungen" das Kreuz setzen bei "Besitzer"
  • "Weiter" klicken
  • ggf. "E-Mail versenden" wählen und "Fertigstellen" klicken

Bitte beachten Sie, dass alle Kursbesitzer dieselben Rechte haben, d.h. sie können beispielsweise Ihren Kurs umkonfigurieren und auch vollständig löschen!

Meine Kursteilnehmer können den Kurs nicht sehen. Woran liegt das?
Vergewissern Sie sich, dass Sie den Kurs publiziert und den Zugriff erlaubt haben. Erst wenn Sie den Kurs im Kurseditor publiziert und allen registrierten OLAT-Benutzern den Zugriff auf Ihren Kurs erlaubt haben, ist Ihr Kurs zugänglich.

Meine Kursteilnehmer können Änderungen an Kursbausteinen nicht sehen. Woran liegt das?
Nachdem Sie die einzelnen Kursbausteine im Kurseditor bearbeitet haben, müssen Sie diese für die Kursteilnehmer publizieren.

Was passiert, wenn ich einen Kurs publiziere, während er von anderen Nutzern verwendet wird?
Bei einigen Änderungen müssen die Kursteilnehmer beim nächsten Klick den Kurs neu starten. Nicht gespeicherte Forumsbeiträge oder Testresultate gehen dabei verloren. Beim Publizieren gibt Ihnen OLAT an, wie viele Personen den Kurs momentan bearbeiten. Sie können das Publizieren während des Vorgangs abbrechen und später durchführen.

Wie kann ich eine Gruppe für meinen Kurs erstellen?
Es gibt zwei Möglichkeiten:
1. Im Tab "Gruppen" können Sie am linken unteren Bildschirmrand durch Klick auf den gleichnamigen Button eine "Gruppe erstellen". Nach dem Erstellen können Sie über den Link "Administration" im Tab "Mitglieder" weitere Personen zur Gruppe hinzufügen und Ihnen die Rolle "Teilnehmer" oder "Betreuer" zuweisen. Im Tab "Kurse" müssen Sie angeben, welchem Kurs diese Gruppe zugeordnet werden soll.
2. Direkt im Kurseditor: Bei der Konfiguration des Einschreibebausteins oder in den Tabs "Sichtbarkeit" und "Zugang" jedes Kursbausteins können Sie Lerngruppen direkt erstellen, jedoch keine Mitglieder hinzufügen und auch keine kollaborativen Werkzeuge aktivieren. Das machen Sie im Tab "Gruppen" (vgl. 1.)

Wie werden die Teilnehmer meines Kurses Mitglied meiner Lerngruppe?
Es gibt zwei Möglichkeiten:
1. Über den Kursbaustein "Einschreibung": Kursteilnehmer tragen sich selber in die Lerngruppe ein. Dazu muss es in Ihrem Kurs einen Kursbaustein vom Typ "Einschreibung" geben. Wählen Sie im Tab "Konfiguration" diejenigen Lerngruppen aus, in die sich die Kursteilnehmer einschreiben können.
2. Im Tab "Gruppen" (in der Navigationsleiste am oberen Bildschirmrand): Wenn Sie bereits eine Gruppe erstellt haben, so suchen Sie diese Gruppe in der Liste heraus und klicken Sie auf den Namen der Gruppe. Unter "Administration" wählen Sie den Tab "Mitglieder". Dort können Sie durch Klick auf die gleichnamigen Buttons entweder ein "Mitglied hinzufügen" oder mehrere "Mitglieder hinzufügen".

Ich möchte einen Kursteilnehmer in eine Lerngruppe eintragen, OLAT findet diesen Benutzer jedoch nicht. Was ist das Problem?
Werden Benutzerdaten nicht gefunden, dann ist die Person noch nicht in OLAT registriert. Wenden Sie sich an den Kursteilnehmer mit der Bitte, sich bei OLAT zur registrieren und einen Benutzernamen zu wählen.

Wie kann ich in OLAT einen Test erstellen?
Dazu brauchen Sie Autorenrechte. Beantragen Sie diese beim OLAT-Support der Zentralen Informatik (support@olat.uzh.ch). Sobald Sie Autorenrechte haben, finden Sie in der Navigationsleiste am oberen Bildschirmrand die zusätzlichen Tabs "Autorenbereich", "Fragenpool" und ggf. auch "Campuskurse". Klicken Sie zunächst auf "Autorenbereich" und dann auf das Icon "Erstellen". Wählen Sie dort "Test" aus und folgenden Sie den weiteren Anweisungen. Eine ausführliche Anleitung zum Erstellen von Tests finden Sie hier.

Wie kann ich in OLAT einen Fragebogen erstellen?
Dazu brauchen Sie Autorenrechte. Beantragen Sie diese beim OLAT-Support der Zentralen Informatik (support@olat.uzh.ch). Sobald Sie Autorenrechte haben, finden Sie in der Navigationsleiste am oberen Bildschirmrand die zusätzlichen Tabs "Autorenbereich", "Fragenpool" und ggf. auch "Campuskurse". Klicken Sie zunächst auf "Autorenbereich" und dann auf das Icon "Erstellen". Wählen Sie dort "Fragebogen" aus und folgenden Sie den weiteren Anweisungen. Eine ausführliche Anleitung zum Erstellen von Fragebögen finden Sie hier.

Meine Studierenden haben Dateien abgegeben, wo finde ich diese Dateien?
Die abgegebenen Dokumente finden Sie im "Bewertungswerkzeug".
Gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • nach dem Starten des Kurses links oben auf "Werkzeuge" und dann auf "Bewertungswerkzeug" klicken
  • im "Bewertungswerkzeug" dann links auf "Nach Gruppen" klicken
  • dort die gewünschte Gruppe auswählen
  • nun den Teilnehmer auswählen
  • in der "Bewertungsübersicht" sehen Sie in der Spalte "Versuche", ob von dem Teilnehmer eine Datei abgegeben wurde. Klicken Sie dort auf den Link "Auswählen"
  • im Bereich "Abgabeordner" wird Ihnen nun die abgegebene Datei angezeigt