Rund um die Uhr auf Abruf

Silhouette of a woman

Die 24-Stunden-Betreuung ist ein elementarer Bestandteil des Schweizer Pflegesystems. Doch die Care-Migrant:innen seien völlig unzureichend geschützt, sagt Karin Schwiter in einem Artikel in der WOZ. 

Rund um die Uhr auf Abruf  (PDF, 541 KB)
WOZ - Die Wochenzeitung, 25.11.2021

Karin Schwiter ist Professorin für Arbeitsgeografie an der Universität Zürich und hat das Buch «Gute Sorge ohne gute Arbeit? Live-in-Care in Deutschland, Österreich und der Schweiz» mit herausgegeben.

Photo by Karl on Unsplash