60 ECTS Minor ESS

!Für Geographiestudierende gelten andere Bedingungen (siehe unten), da sie im Rahmen des Nebenfachs keine GEO-Module besuchen dürfen!

Erdsystemwissenschaften als grosses Nebenfach

Pflichtmodule (27 ECTS Credits)

Modul ID Titel ECTS Credits
ESS 101 Einführung in die Erdsystemwissenschaften 2
ESS 111 Dynamische Erde I 6
ESS 123 Geologische Exkursionen zu Dynamische Erde 1
ESS 244 Earth System Science Field Course 2
GEO 113 Fernerkundung und GIS I 5
GEO 121 GEO121 Physische Geogrpahie II 5
MAT 183 Stochastik für Naturwissenschaften 6

Wahlpflichtmodule (24 ECTS Credits)

  • mind. drei ESS-Module
  • mind. drei GEO-Module
  • mind. zwei UWW- oder BIO-Module

jeweils aus dem Pflicht- oder Wahlpflichtbereich des Hauptfachprogramms
ESS, im Umfang von insgesamt mind. 24 ECTS Credits.

Wahlmodule (9 ECTS Credits)

Alle weiteren Module können aus allen Bereichen (Pflicht- und Wahlpflichtmodule) des Hauptfachprogramms Erdsystemwissenschaften frei gewählt werden. Dabei sind in jedem Fall die im Vorlesungsverzeichnis definierten Zulassungsbedingungen zu den Lehrveranstaltungen einzuhalten.

Mit Hauptfach Geographie

Aufgrund der Überschneidung von gewissen Modulen gilt für Studierende mit Hauptfach Geographie ein anderer Aufbau:

Pflichtmodule (4 oder 5 ECTS Credits)

Modul ID Titel ECTS Credits
ESS 101 Einführung in die Erdsystemwissenschaften 2
ESS 244 Earth System Science Field Course 2

Wer folgende Module noch nicht im Rahmen des Hauptfachstudiums Geographie absolviert hat, muss diese im Rahmen des Nebenfachs Erdsystemwissenschaften absolvieren:

Modul ID Titel ECTS Credits
GEO 123 Geologische Exkursionen zu Dynamische Erde 1

Wahlpflichtmodule (mind. 14 ECTS Credits)

  • mind. drei ESS-Module
  • mind. zwei UWW- oder BIO-Module

jeweils aus dem Pflicht- oder Wahlpflichtbereich des Hauptfachprogramms ESS, im Umfang von insgesamt mind. 14 ECTS Credits.

Wahlmodule (ca. 42 ECTS Credits)

Alle weiteren Module können aus allen Bereichen (Pflicht- und Wahlpflichtmodule) des Hauptfachprogramms Erdsystemwissenschaften frei gewählt werden. Dabei sind in jedem Fall die im Vorlesungsverzeichnis definierten Zulassungsbedingungen zu den Lehrveranstaltungen einzuhalten. Studierende mit Hauptfachprogramm Geographie dürfen keine GEO-Module belegen. Diese sind mit BIO-, CHE- und / oder UWW-Modulen zu kompensieren.