Erdsystemwissenschaften als Nebenfach

Erdsystemwissenschaften wird als Nebenfach im Umfang von 30 oder 60 ECTS Credits auf Bachelorstufe und als 30 ECTS Credits Nebenfach auf Masterstufe angeboten.

Die Module ESS111, ESS122 und ESS123, GEO121 und MAT183 sind im Geographiestudium Pflichtfächer. Diese ECTS Credits können somit Hauptfach Geographie Studierenden dem Nebenfach nicht angerechnet werden, auch wenn diese Fächer für das Nebenfach Pflicht sind. Die übrigen ECTS Credits können im Wahlpflicht- bzw. im Wahlbereich des Nebenfachs ESS absolviert werden.

Die Modulbuchung der ETH Module findet nur an der ETH Zürich statt, via www.mystudies.ethz.ch/. Die Studierenden müssen sich vorgängig an der ETH Zürich via mystudies registrieren (Vorgehen Einschreibung ETH).

Das Nebenfach Erdsystemwissenschaften (30 und 60 KP) besteht aus einem Pflicht- und einem Wahlpflichtbereich.

 

Nebenfach zu 30 ECTS Credits:

Plichtmodule (16 ECTS Credits):

- ESS 111 Dynamische Erde I

- ESS 121 Dynamische Erde II

- ESS 122 Geologie der Schweiz

- ESS 123 Geologische Exkursionen zu Dynamische Erde

- ESS 129 Geologischer Feldkurs I

Wahlpflichtmodule (ca. 14 ECTS Credits)

- mind. zwei ESS-Module

- mind. zwei GEO-Module

jeweils aus dem Pflichtbereich des Hauptfachprogramms ESS, im Umfang von insgesamt mind. 14 ECTS Credits, z.B. ESS 244, ESS 246, GEO 133 und GEO 121 etc.

> Geographiestudierende dürfen keine GEO-Module besuchen.

Alternative: UWW-, BIO- & CHE-Module aus dem Pflichtbereich des Hauptfachprogramms ESS.

 

Nebenfach zu 60 ECTS Credits:

Plichtmodule (27 ECTS Credits):

- ESS 111 Dynamische Erde I

- MAT183 Stochastik für Naturwissenschaften

- ESS 121 Dynamische Erde II

- ESS 122 Geologie der Schweiz

- ESS 123 Geologische Exkursionen zu Dynamische Erde

- ESS 129 Geologischer Feldkurs I

- GEO121 Physische Geogrpahie II

Wahlpflichtmodule (24 ECTS Credits)

- mind. drei ESS-Module

- mind. drei GEO-Module

- mind. zwei UWW- oder BIO-Module

jeweils aus dem Pflicht- oder Wahlpflichtbereich des Hauptfachprogramms ESS, im Umfang von insgesamt mind. 24 ECTS Credits.

> Geographiestudierende dürfen keine GEO-Module besuchen.

Wahlmodule (ca. 9 ECTS Credits)

Alle weiteren Module können aus allen Bereichen des Hauptfachprogramms Erdsystemwissenschaften frei gewählt werden. Dabei sind in jedem Fall die im Vorlesungsverzeichnis definierten Zulassungsbedingungen zu den Lehrveranstaltungen einzuhalten.