E-Learning am GIUZ in Kurzfassung

Willkommen!

Hier finden Sie Informationen zum Thema "E-Learning in Kurzfassung".

OLAT-Bausteine / Tools nutzen

OLAT ist das Learning Management System (LMS) der Universität Zürich. OLAT steht für Online Learning And Tutoring. OLAT besitzt sehr vielfältige Werkzeuge und Bausteine.

  1.   Die OLAT-Startseite erreichen Sie unter der URL https://lms.uzh.ch
  2. OLAT 15 Online Manual (Englisch)der UZH.
  3. OLAT 15 Bausteine / Course Elements (Englisch) der UZH.

 

Video-Konferenz-Tools

  1. GIUZ Video-Konferenz-Server (beruht auf Jitsi Meet). Für den Zugang siehe: https://it.wiki.geo.uzh.ch/
  2. Microsoft Teams (MS Teams) ist die präferierte UZH-Lösung (für vertrauliche Meetings). Hier sind: UZH MS Teams Informationen.
  3. Zoom darf nur während der Corona-Virus-Krise benutzt werden (vereinfacht für "nicht vertrauliche Meetings") und zwar nur auf: https://uzh.zoom.us; hier sind UZH Zoom Informationen. Allgemeine Zoom Sicherheitseinstellungen sind zu finden im (Youtube-)Videotutorial: "Zoom Security and Privacy - Protect Your Meetings and Yourself".
  4. https://open.meet.switch.ch/ (beruht auf Jitsi Meet)
  5. https://uzh.meet.switch.ch/ (beruht auf Jitsi Meet)
  6. SWITCHinteract (beruht auf Adobe Connect)

 

Vorlesungsaufzeichnung und Screencasting

  1. Hier sind Infoamtionen zu: Vorlesungsaufzeichnung in Hörsälen (Podcasts).
  2. Aufzeichnung von Präsentationen mit Tonspur MS Powerpoint oder Apple Keynote. Das Resulat kann entweder als Präsentationsdatei mit Ton abgespeichert werden oder als Video-Datei exportiert werden. Eine (grosse) Präsentationsdatei mit Ton kann auf OLAT hochgeladen werden. Video-Dateien sind viel grösser und gehören auf einen Videostreaming Server. Hier ist eine Anleitung für die Aufzeichnung von Ton mit MS Powerpoint.
  3. Falls andere Programme als Powerpoint bentutzt werden empfielt sich eine Screen Capture Software, wie z.B. Apple Quicktime oder Camtasia
  4. Selbst erstellte Videos sollen auf die Videostreaming Server von SwitchCast oder von SwitchTube hochgeladen werden.

 

Video-Streaming-Server

Videos ausschliesslich auf die Video Streaming Server von Switch hochladen (und nicht in OLAT speichern). Von dort werden die Videos in OLAT eingebunden:

  1. Videos auf SwitchCast mit dem OLAT Baustein “SwitchCast”.
  2. Videos auf SwitchTube mit dem OLAT-Baustein "Link/URL".

 

Unterrichtswerkzeuge und Unterrichtsmethoden

  1. UZH Teaching Tools wurde von der Hochschuldidaktik zusammengestellt.
  2. Die Seite Lehren und Lernen sichtbar machen zeigt Faktoren auf, die auf die Lernleistung der Lernenden wirken. Die (statistische) "Effektstärke d" gibt die Stärke des Faktors an.
  3. Werkzeuge zur digitalen Zusammenarbeit aus der Sicht des Datenschutzbeauftragten des Kantons Zürich.

 

Elektronische Prüfungen = Online Prüfungen

  1. (Remote Open Book) Online Prüfungen mit der OLAT Prüfungsinstanz. Darin finden Sie Tipps zu "Open Book Prüfungen", Termine und die Kontaktinformationen zum technischen Support (für Studierende).
  2. Häufig gestellte Fragen (FAQ) im Zusammenhang mit elektronischen Prüfungen.
  3. Die Assessment Toolbox der Universität Bern zeigt zahlreiche, gut beschriebene Prüfungswerkzeuge.
  4. Das Institut für medizinische Lehre (IML) der Universität Bern eine gute Anleitung zur Herstellung von MC-Fragen und MC-Prüfungen für die ärztliche Ausbildung verfasst.