OlwA-Logo
German version of this lesson English version of this lesson Mobile version of this lesson EPUB version of this lesson PDF version of this lesson Search Help

Lesson Navigation IconOLwA - Online-Leitfaden für wissenschaftliches Arbeiten

Unit Navigation IconDer wissenschaftliche Forschungsprozess

Unit Navigation IconArbeitsorganisation und Projektmanagement

Unit Navigation IconLiteraturrecherche und -verarbeitung

Unit Navigation IconVerfassen einer wissenschaftlichen Arbeit

Unit Navigation IconWie erstelle ich ein gutes Poster?

LO Navigation IconPoster, eine besondere Form der Präsentation

LO Navigation IconVor- und Nachteile eines Posters

LO Navigation IconWie sollte ein gutes Poster aussehen?

LO Navigation IconStruktur und Arten von Postern

LO Navigation IconWerkzeuge

LO Navigation IconPräsentation eines Posters

LO Navigation IconBeurteilungskriterien für ein Poster

LO Navigation IconWeiterführende Literatur

Unit Navigation IconVortragstechnik

Unit Navigation IconLerntechnik und Prüfungsvorbereitung

Unit Navigation IconBibliographie

Unit Navigation IconMetadaten

Go to previous page Go to next page

Poster, eine besondere Form der Präsentation

Poster bieten die Möglichkeit, Forschungsergebnisse und Foschungsvorhaben in einer kurzen und prägnanten Form zu präsentieren. An vielen Kongressen und Tagungen werden neben Vorträgen auch Poster präsentiert. Oft werden solche Kongresse auch ausschliesslich als Poster-Events konzipiert. Dies liegt einerseits daran, dass man mittels Postern in sehr kurzer Zeit Inhalte präsentieren kann. Anderseits sind Drucker, die Grossformate ausdrucken können, erschwinglich geworden und viele Institute verfügen über einen solchen Drucker (auch Plotter genannt).

Ein Poster ist mehr als die Zusammenfassung eines Vortrags und gleichzeitig weniger. Es geht nicht darum, auf der zur Verfügung stehenden grossen Fläche – oft werden Poster als A0-Format gedruckt – möglichst viele Inhalte einer wissenschaftlichen Arbeit oder eines Forschungsvorhabens darzustellen. Vielmehr soll dort die Essenz so klar und ansprechend wie möglich zum Ausdruck kommen, nach dem Motto «weniger ist mehr». Genau wie bei dem Verfassen wissenschaftlicher Texte, müssen Poster sorgfältig erstellt werden und der Inhalt muss fehlerfrei sein.

remark

Poster eignen sich für Präsentationen mit wenig Zeit.

Top Go to previous page Go to next page