ETH Zürich

Nebenfächer an der Eidgenössischen technischen Hochschule (ETH) Zürich

Studierende, die an der ETH Zürich Lerneinheiten besuchen wollen, müssen sich über www.mystudies.ethz.ch registrieren. Modulbuchung sowie Prüfungsanmeldungen erfolgen ebenfalls über myStudies. Ort und Zeit der Lehrveranstaltungen können dem Vorlesungsverzeichnis der ETH entnommen werden: www.vvz.ethz.ch

Seit dem Herbstsemester 2014 beträgt der Umfang der ETH-Nebenfächer jeweils 30 KP.

Informationen zu den einzelnen Fächern

Die untenstehenden Informationen sind für die jeweiligen Nebenfächer verbindlich. Allfällige Änderungen müssen mit dem/der Nebenfachverantwortlichen abgesprochen werden und als schriftliche Einverständniserklärung auf der Studienfachberatung des Geographischen Instituts abgegeben werden (E-Mailkorrespondenz reicht).

Agrarökologie

Agrarwirtschaft

Atmosphäre und Klima

Ingenieurgeologie und Hydrogeologie

Kartografie

  • Nebenfachbedingungen ab HS15 (30 ECTS) (PDF, 108 KB)
  • Nebenfachbedingungen ab HS14 (34 ECTS) (PDF, 57 KB)
  • Mit dem Nebenfach muss jeweils in einem Herbstsemester begonnen werden.
  • Masterarbeiten zu einem kartografischen Thema können ebenfalls durch das Institut für Kartografie und Geoinformation betreut werden, dies in Absprache mit einem Dozenten des Geographischen Institutes der Universität Zürich. Voraussetzung dafür ist der erfolgreiche Besuch aller Veranstaltungen (exkl. Geomatics Seminar).
  • Leitung des Nebenfaches: Herr Prof. Dr. L. Hurni, Institut für Kartografie und Geoinformation, ETH Zürich (Hönggerberg), 8093 Zürich, Tel.: 044 633 30 33; Mail: lhurni@ethz.ch
  • Studienfachberatung: Herr Dr. Ch. Häberling, Institut für Kartografie und Geoinformation, ETH Zürich (Hönggerberg), 8093 Zürich, Tel.: 044 633 30 29; Mail:christian.haeberling@karto.baug.ethz.ch

Raumplanung und Landschaftsentwicklung

Raum- und Verkehrsplanung

Wald- und Landschaftsmanagement