Geographie als Nebenfach

Geographie wird als Nebenfach im Umfang von 30 oder 60 ECTS Credits auf Bachelorstufe und als 30 ECTS Credits Nebenfach auf Masterstufe angeboten. Das Masternebenfach Geographie kann konsekutiv auf ein Bachelornebenfach folgen, oder von Studierenden der MNF im Master neu begonnen werden. Im Fall von je einem 30 ECTS Credits Nebenfach auf Bachelorstufe und einem zusätzlichen 30 ECTS Credits Nebenfach auf Masterstufe müssen die Bedingungen für ein 60 ECTS Credits Nebenfach erfüllt werden. Falls im Masterstudium ein konsekutives 30 ECTS Credits Nebenfach auf ein 60 ECTS Credits Bachelornebenfach in Geographie folgt, wird dieses in Absprache mit der Studienfachberatung vor Beginn des Masternebenfachs zusammengestellt.

Grosses Nebenfach zu 60 ECTS Credits

Für ein Nebenfach Geographie im Umfang von 60 ECTS Credits müssen die Grundlagenmodule der Physischen Geographie, der Humangeographie sowie der Fernerkundung und GIScience absolviert werden. Anschliessend werden zwei Fachgebiete gewählt und in je drei weiteren Wahlpflichtmodulen vertieft.

Grosses Nebenfach Geographie

Kleines Nebenfach zu 30 ECTS Credits

Bei einem Nebenfach Geographie im Umfang von 30 ECTS Credits legt man sich auf ein Fachgebiet der Geographie fest: Physische Geographie, Humangeographie oder Fernerkundung und GIScience. Je nach Fachgebiet setzt sich das Nebenfach aus einer anderen aufeinanderfolgenden Modulreihe zusammen.

Kleines Nebenfach Geographie